„Die dumme Augustine“

Am 19. Februar gab es für die Kinder der beiden ersten Klassen in Kooperation mit der Gemeindebibliothek eine Überraschung. Frau Helga Pichlhöfer las aus dem Buch „Die dumme Augustine“ und begeisterte die jungen Zuhörer mit ihrem Vortrag.